FANDOM


Schnapp dir ein Pferd und reite nach Talmberg! Sag ihnen, was kommt! Du musst sie warnen!

Janek

Auf der Flucht ist die zweite Hauptquest in Kingdom Come: Deliverance. Man erhält sie automatisch nach dem Angriff Sigismunds auf Skalitz.

Heinrich schafft es nicht mehr rechtzeitig in die rettende Burg, da die Zugbrücke bereits hochgezogen wurde. Janek, einer der Burgwächter, bittet Heinrich, ins nächste Dorf nach Talmberg zu reiten, um die Bewohner zu warnen. Als er sich über einen geheimen Weg davonschleichen kann, um ein Pferd zu finden, sieht er am Wegesrand, wie Theresa von Soldaten begangen wird.

Unterwegs wird Heinrich von Kumanen verfolgt und mit einem Pfeil am Bein getroffen. Gerade noch so kann er sich auf dem Pferd halten, als dieses ihn durch das Tor der Talmberger Burg trägt.