FANDOM


Das Bastardschwert (modern meist als Anderthalbhänder bezeichnet) ist eine Nahkampfwaffe in Kingdom Come: Deliverance. Es stellt eine Mischung aus einem normalen einhändig geführten Schwert und einem zweihändig geführten Langschwert dar, woher sich auch der Name ableitet. Bastardschwerter werden in der Regel einhändig geführt, können ggf. aufgrund der Grifflänge auch zweihändig geführt werden. Grund für diese Entwicklung war die zunehmende Verwendung von Plattenpanzern auf dem Schlachtfeld, gegen die normale Schwerter kaum mehr ankamen und Schilde allmählich überflüssig gemacht wurden.